Werkverzeichnis


B Vokalmusik


Gesang


Gesang mit Orchester

B001

Lyrische Kantate

nach Worten von Julius Bissier
für Bariton und Orchester (1964/65) 14’
2.2.2.2. | 3.2.2.1. | Pauken | Vibraphon, Xylophon, Celesta | Harfe | Streicher
Zudem Kammermusikfassung für Bariton, zwei Flöten, Violoncello und Klavier (1977) >
Prélude (instrumental) + Gefäße + Was nicht gesunken ist + Die Wellen + Die Nacht + Der blanke Schnee + Intermezzo (instrumental) + Ihr, späte Rosen
Berlin, Boosey & Hawkes / Anton J. Benjamin Musikverlag [vorm.: Hamburg, N. Simrock] (Aufführungsmaterial leihweise)
[vorm.: Hamburg, N. Simrock Musikverlag 1966]
Uraufführung: 11. Juni 1967 Freiburg/Br. + Städtische Bühnen/Großes Haus + Philharmonisches Orchester Freiburg + Dirigent: Leopold Hager + Roland Hermann, Bariton
Rundfunk-Produktion: 1967 SWF Freiburg + Philharmonisches Orchester Freiburg + Dirigent: Leopold Hager + Roland Hermann, Bariton

^

Gesang mit Kammerensemble

B011

La Belle Cordière

Sechs Sonette (1555) der Louise Labé
für Sopran, Klarinette, Gitarre, Streichtrio und Kontrabaß (1958) 28’
Französischer Originaltext
Manuskript
Zudem Auszug für Sopran und Klavier
Uraufführung: Oktober 1960 Berlin + X. Berliner Festwochen + Akademie der Künste + Carla Henius, Sopran + Jürgen Klatt, Gitarre + Mitglieder des Berliner Philharmonischen Orchesters
Rundfunk-Produktionen: 1960 Sender Freies Berlin + Mitschnitt der Uraufführung + 1960 SWF Freiburg + Ursula Buckel, Sopran + Anton Stingl, Gitarre + Philipp Rauck, Klarinette + Peter Dohms, Violine + Edith Klein, Viola + Bertold Hummel, Violoncello

B012

Lyrische Kantate

nach Worten von Julius Bissier
für Bariton, zwei Flöten, Violoncello und Klavier (1977) 14’
Bearbeitung der Fassung für Bariton und Orchester (1964/65) <
Prélude + (instrumental) + Gefäße + Was nicht gesunken ist + Die Wellen + Die Nacht + Der blanke Schnee + Intermezzo (instrumental) + Ihr, späte Rosen
Manuskript
Rundfunk-Produktionen: 1981 WDR Köln + Roland Hermann, Bariton + Caryevschi-Quartett + 1982 Radio Hilversum/NL + Roland Hermann, Bariton + Caryevschi-Quartett

B013

Vier Lieder

nach Gedichten von Georg Trakl und Marie Luise Kaschnitz
für Gesang, Flöte und Gitarre (1979) 9’
Bearbeitungen der Fassungen für Gesang und Klavier >
Morgen (Marie Luise Kaschnitz) + Gesang einer gefangenen Amsel (Georg Trakl) + Rondel (Georg Trakl) + Abgesang (Marie Luise Kaschnitz)
Manuskript

B014

Hiob, 28

Meditation für Frauenstimme, Violine und Cembalo (1984) 8’
Manuskript

^

Gesang mit Klavier

B021

Zwei Lieder

für Gesang und Klavier (1945) 3’
Du der ichs nicht sage (Rainer Maria Rilke) + Wenn du weinst
Manuskript

B022

Zwei Lieder

für Bariton und Klavier (um 1945) 3’
Ernste Stunde (Rainer Maria Rilke) + Reiselied (Hugo von Hofmannsthal)
Manuskript

B023

Fünf Lieder

für mittlere Stimme und Klavier (um 1945) 12’
Erster Schnee (Christian Morgenstern) + Anmutiger Vertrag (Christian Morgenstern) + O, verlerne die Zeit (Hans Carossa) + Und wie manche Nacht (Hans Carossa) + Liebesreim (Hans Egon Holthusen)
Manuskript

B024

Fünf Lieder

nach Gedichten von Theodor Storm
für Sopran und Klavier (um 1948) 10’
Inserat + Abends + Mai + Juli + Lied des Harfenmädchens
Manuskript

B025

Drei Lieder

für Bariton und Klavier (1949) 8’
Vorfrühling (Hugo von Hofmannsthal) + Im Osten (Georg Trakl) + Verfall (Georg Trakl)
Manuskript
Uraufführung: 1951 Freiburg/Br. + Kaufhaussaal + Kammermusikabend der Staatlichen Musikhochschule + Hans Janssen, Bariton + Friedrich Zehm, Klavier

B026

Sieben Gesänge

nach Gedichten von Georg Trakl
für Tenor (Sopran) und Klavier (1952) 21’
Der Gewitterabend + In ein altes Stammbuch + Die Nacht + Rondel + Gesang einer gefangenen Amsel + Herbstseele + Abendlied
Zudem Fassung für Bariton und Klavier (1954), Neufassung für Bariton und Klavier (1986) sowie Fassung von Rondel und Gesang einer gefangenen Amsel für Gesang, Flöte und Gitarre (1979)
Manuskript
Uraufführung: 11. Mai 1953 Tübinger Musiktage + Elisabeth Köberle, Sopran + Friedrich Zehm, Klavier
Uraufführung: (Baritonfassung) 20. Februar 1954 Berlin + British Centre + Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton + Martin Mälzer, Klavier
Rundfunk-Produktionen: 1955 SWF Freiburg + Fritz Wunderlich, Tenor + Friedrich Zehm, Klavier + 1989 SWF Freiburg + Ulf Bästlein + P. Nelson

B027

Ein Bündel Chansons von frech bis poco triste

Zwölf Lieder nach Texten von Fritz Grasshoff
für mittlere Singstimme und Klavier (1967/68) 39’
Mannsbackelied von der schönen Marienka + Meine Asche, mein Rauch + Anatolische Hochzeit + Hero am Strand + Song vom braven Farmer Dave Big + Erkälteter Landgendarm im Schnee + Was der Alte dachte, als er zu heiraten gedachte + Moritat vom eiskalten Gasanstaltdirektor + Die Schrottkuhle + Knochensammler Engel + Haferstroh-Gstanzl + Kleine Abzählversgeschichte
Zudem Fassung für Männerchor (Erkälteter Landgendarm im Schnee [mit Klavier]) + Kleine Abzählversgeschichte [mit Klavier] + Was der Alte dachte, als er zu heiraten gedachte + Das Mannsbackelied von der schönen Marienka)
Mainz, B. Schott’s Söhne 1969
Rundfunk-Produktionen: (Was der Alte dachte, Erkälteter Landgendarm, Kleine Abzählversgeschichte, Mannsbackelied) + 1968 SWF Freiburg + 1969 SDR Karlsruhe + Oksana Sowiak, Alt + Friedrich Zehm, Klavier

B028

Er schenkte mir eine Rose

Chanson nach Fritz Grasshoff
für Singstimme und Klavier (ca. 1967)
Manuskript

B029

Sechs Gedichte

von Marie Luise Kaschnitz
für mittlere Stimme und Klavier (1976) 16’
Nicht gesagt + Morgen + Obertöne + Am Strande + Abgesang + Gloria
Zudem Fassung von Morgen und Abgesang für Gesang, Flöte und Gitarre
Manuskript
Uraufführung: 17. Oktober 1976 Duisburg + Wilhelm-Lehmbruck-Museum + Jahrestagung des Kulturkreises im Bundesverband der Deutschen Industrie + Ingeborg Most, Sopran + Jürgen Glauß, Klavier
Rundfunk-Produktion: 1977 WDR Köln + Roland Hermann, Bariton + Rolf Reinhardt, Klavier

^

Gesang mit Harfe

B041

Zwei Lieder

nach Gedichten von Christian Morgenstern
für Tenor und Harfe (1949) 3’
Himmel und Erde + Der Seufzer
Manuskript

B042

148. Psalm Davids

für Tenor und Harfe (1957) 5’
Manuskript
Uraufführung: Mai 1959 Hamburg + Eppendorfer St. Johanniskirche + Johannes Hoefflin, Tenor + Marie-Luise Draheim, Harfe

^